DJEM 2016 Tag 3

Dieser Doppelrunden-Tag hatte nicht viel erfreuliches für unsere Starter parrat.
Für Anne ging es in der ersten Partie eigentlich nur darum gegen ihre um 500 Punkte stärkere Gegnerin einen guten Kampf zu liefern. Dies gelang auch lange Zeit, jedoch verlor sie in einen 30 Züge langen geschlossenen Stonewall – Holländer den Überblick und verlor.
In der 2. Partie hatte sie einen ähnlich starken Gegner der ihr Französisch vorsetzte. Im Abtauschsystem versuchte sie mit c4 neue Wege jedoch hatte ihre Gegnerin den besseren Durchblick und gewann. Für Anne Heute leider null Punkte.
Alex spielte eigentlich eine gute Partie bis er die eigentlich letzte Chance seines Gegners nicht sah … Txb2 und es war aus. Schade da diesmal auch die Zeiteinteilung gut war.
In der 2. Runde reichte es nur zu einem Remis in einer ausgekämpften Partie.
Für ihn Heute 0,5 aus 2

Morgen also neu angreifen !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.